Donnerstag, 5. Februar 2009

Die kleine Göttin!

"Ich kenne Dich nicht, Leider! Aber ich weiß das es Dich gibt."

Ich hab mein Lächeln wieder gefunden.
Wo war es die ganze Zeit?
Ich weiß ich habe es vergraben, vor langer Zeit far far away in a dark forest umhüllt von Nebel. Ich habe es vergraben mit all den anderen Sachen, meine Gefühle, meine Gedanken, meine Freude!

"Ich kenne Dich nicht, Leider! Aber ich weiß das es Dich gibt, Danke."

Ich Tanze wieder, einfach so ohne Grund. Denn MP3-Player voll aufgedreht stehe ich hier auf Arbeit und fange an mit zu singen, ich Tanze, ich pogge und Springe herum.
Es ist einfach nur geilo!

"Ich kenne Dich nicht, Leider! Aber ich weiß das es Dich gibt, Danke."

Man hätte mir nicht´s schöneres Schenken können.
Du hast es mir zurück gegeben! "Danke!"
Zum ersten mal Seit Jahren bin ich wieder Fröhlich "Innerlich".
Ich freue mich hier zu sein, ich freue mich auf den Frühling, den Sommer...auf lassen was kommen mag!

"Ich kenne Dich nicht, Leider! Aber ich weiß das es Dich gibt."

Ich habe wieder schöne Tage, TagX wie Du sie nennst, meine Tage mit all dem Interessanten, Schönen was mich umgibt!
Dieser Post soll etwas besonderes sein, für Dich, für die kleine Göttin.

"Ich kenne Dich nicht, Leider! Aber ich weiß das es Dich gibt."

Du weißt es nicht. Du zweifelst an Dir jemals etwas in dieser Welt zu bewegen, etwas zu ändern. Dabei hast Du es schon längst geschafft. Du hast einem Menschen die Augen geöffnet.
Ihm seine Erinnerung gezeigt.
Ihn rausgezogen, gerettet aus seinem Roboterdasein!

"Ich kenne Dich nicht, Leider. Aber ich weiß das es Dich gibt. Freund!"

Er Lächelt!

Kommentare:

KleineGoettin hat gesagt…

sie lächelt auch.
das freut mich jetzt. wirklich. natürlich freut es mich immer, wenn jemand das liest, was ich schreibe oder wenn es jemand berührt. und wenn jemand mein ganzes blog liest, dann fühl ich mich geehrt. und wie! und das, obwohl ich eine göttin bin. aber wenn ich jemandem zum lächeln bringen kann, dann ist das das schönste! :)
ich verlink dich mal... darf ich?

Mcbeth hat gesagt…

Es wäre mir eine Ehre! ;o)
Danke!

KleineGoettin hat gesagt…

darf ich dann um deinen werthen vornamen bitten? denn ich verlink immer mit vornamen & pseudonym. :)

Mcbeth hat gesagt…

Wenn eine Göttin einen König schon nach dem Namen fragt sollte man die Erhabenheit haben zu Antworten

Robert...Der König der Narren!

Mcbeth hat gesagt…

Gänseblümchen:
Es ist ein unglaubliches Glück in dieser irren, voller Technik strotzenden Welt, dass sich zwei Wesen, die sich in ihren Gedanken miteinander verstanden fühlen, finden. Plötzlich steht die Technik im Hintergrund, denn das
Eigentliche ist viel wichtiger geworden, obwohl es ohne diesen Fortschritt sich hätte nicht mitteilen können - Ganz normale Gedanken, Lebenseinstellungen, Gefühle, ein Miteinader "reden". Da will ich doch gnädig sein, mit diesm Medium, was eigentlich ein ganz unpersönliches ist. Hütet es, es könnte sich noch um einige Gedanken weiterer Gleichdenkender reicher werden und wachsen, wachsen...!